TOURProfi - Grundmodule der Touristik


Stammdaten

  • Einpflegen von Kundendaten wie Anschrift, Kommunikationsmöglichkeiten, Ansprechpartner, Kundenart (Reisebüros, Endkunden, Vereine und Verbände, Unternehmen, Veranstalter), Katalog/Newslettereinstellungen, E-Mail-Verteiler, Sprache der Dokumente und Kommunikation, Zahlungskonditionen uvm.
  • Einpflegen von Leistungsträgerdaten wie Postanschrift und Rechnungsanschrift, Leistungsträgerart (Hotels, Autovermieter, Agenturen, Fluggesellschaften, Reedereien, Versicherungen), Upgrades, Leistungen, Preise, Kontingente uvm.
  • Einpflegen von Flughäfen, Länder, Regionen, Währungen, Sprachen, Wechselkurse uvm.

 

Reisen und Reisebausteine

  • Übersicht aller Reisen, nach verschiedenen Kriterien filterbar
  • Komplette Reisen oder einzelne Reisebausteine lassen sich kinderleicht anlegen und lassen sich inkl. Beschreibungen, Kalkulationen, Terminen, Varianten, Leistungen uvm. in ein Angebot importieren
  • Zusatzinfos wie mögliche Upgrades, Durchführung der Reise, beste Reisezeit, passende Erweiterungsvorschläge, etc.
  • Erstellung von Reisekontingente, Reiseterminen oder Hinzufügen von Reisebildern

 

Angebote

  • Aus Anfragen lassen sich Angebote erstellen, die sich mit Reiseverläufen, kalkulierten Reisepreisen, Hinweisen und Informationen befüllen lassen
  • Automatische Berücksichtigung einer Überschreitung der Datumsgrenze
  • Übersicht über alle Angebote, nach verschiedenen Kriterien filterbar
  • Farblicher Status für einen schnellen Überblick
  • Vorhandene Angebote kopieren und Daten ändern – für ähnliche Angebote
  • Tagesverläufe importieren
  • Angebote mit bestehenden Anfragen verknüpfen

 

Kalkulation

  • Einfaches und schnelles kalkulieren durch hinterlegte Leistungen und Einkaufpreise – Durch Anklicken der zu berechnenden Leistungen erfolgt eine automatische Kalkulation des Reisepreises
  • Kontingente verwalten, Leistungen angelegen und Preise hinterlegen, Nebenleistungen zuweisen, Saisonzeiten und Saisonpreise definieren, Margen festlegen
  • Kundenprovisionen, die automatisch berechnet werden

 

Buchungen

  • Übersicht über alle Buchungen, nach unterschiedlichen Kriterien filterbar
  • Angebote können auf Knopfdruck gebucht werden
  • Buchungen können storniert und Stornierungsgründe hinterlegt werden
  • Erstellung mehrere Versionen möglich – zur alten Version jederzeit zurückkehren

 

Reiseunterlagen

  • Aus jeder Buchung können ganz einfach Reiseunterlagen für den Kunden erstellt werden – Sie entscheiden mit welchen Informationen die Reiseunterlagen befüllt werden sollen, in welcher Reihenfolge und wie Ihre Vorlage aussehen soll
  • Allgemeine Textbausteine können automatisiert hinzugefügt werden aber auch länderbezogene Textbausteine lassen sich erstellen und werden nur hinzugefügt, wenn das gewünschte Land ausgewählt ist
  • Automatische Anschreiben, Tagesverläufe, Fluginformationen, Einreisebestimmungen
  • Automatische Erstellung von E-Mail an den entsprechenden Kunden mit angefügten Dokumenten

 

Vorlagenverwaltung

  • Sie können bspw. themen- oder länderbezogene Vorlagen erstellen
  • E-Mails, Reiseunterlagen, Angebote oder Rechnungen können durch festgelegte Textbausteine automatisch generiert werden
  • Vorlagen mit Bildern, im Corperate Design und mit Firmenlogo befüllen
  • Die Textbausteine können Sie jederzeit ergänzen, verändern oder löschen

 

Rechnungen

  • Übersicht aller Rechnungen, nach bestimmten Kriterien filterbar für eine schnelle Suche, Übersicht aller offenen Posten
  • Automatische Kalkulation mit Berücksichtigung von kundenspezifischen Provisionen und Zahlungskonditionen, Steuerregionen, uvm. Werden als Rechnungen mit eigener Rechnungsnummer erstellt – je nach Vorlage kann die Rechnung direkt an den Endkunden oder an das Reisebüro inkl. Provision versendet werden. Zudem können Sie auch extra Provisionsrechnungen erstellen lassen
  • Sie können entscheiden wie viele Rechnungen erstellt werden sollen, welche Preispositionen berechnet werden und an wen die Rechnung gehen soll
  • Statusübersicht (Rechnung verschickt, überfällig, bezahlt, zu viel oder zu wenig bezahlt)
  • Automatische Erstellung von Versionen bei Versand an den Kunden; automatisches Speichern der versandten Rechnungen
  • Übersicht der vorgangsbezogenen Bezahlungen (Gesamtbetrag, davon bezahlt, prozentual)
  • Zahlungsstaffelung: es kann festgelegt werden bis wann Anzahlungen und Restbeträge fällig sind
  • Angabe der Inkassoart, Mehrwertsteuer auf Provision und Zahlungsart – automatische Berücksichtigung von anfallenden Gebühren z.B. Kreditkartengebühren
  • Sie entscheiden, ob in der Rechnung Einzelpreise pro Preisposition, Preise pro Person oder der Gesamtpreis ausgewiesen werden soll
  • Übergabe an Fibu per Klick

 

Wiedervorlagetermine

  • automatisierte Wiedervorlagetermine, die an Reisevorgänge geknüpft sind
  • Mitarbeiter werden über bestimmte To Do’s informiert und können jederzeit eigene Termine mit Aufgaben für sich selbst erstellen oder Kollegen zuweisen
  • Wiedervorlagetermine in Outlook speichern

 

Buchhaltung

  • Abgeschlossene Vorgänge lassen sich im DATEV Format exportieren, damit die Übertragung kinderleicht gelingen kann
  • Zahlungseingänge erfassen
  • Übersichtsliste aller offenen Posten
  • Diverse Filtermöglichkeiten
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK